Möchten Sie mit uns ins Museum gehen?
Nehmen Sie Ihr Recht auf Museum wahr!

Wir haben uns sehr über den großen Zuspruch nach unserem Aufruf gefreut. Die Aktionswochen in unsere fünf Partnermuseen sind nun bereits beendet und alle Mitglieder des Bürger*innen-Beirats gefunden. Vielen Dank für die rege Projektteilnahme und die spannenden Rückmeldungen!

Der 20-köpfige Bürger*innen-Beirat wurde von uns nach den Diversitätskriterien Alter, Geschlecht, Bildungshintergrund, Migrationshintergrund, Beeinträchtigung(en) und Museumsaffinität zusammengestellt und steht repräsentativ für die in Wien lebende Bevölkerung. Gemeinsam mit einem/einer Forscher*in besucht jedes Beiratsmitglied unsere fünf Partnermuseen. Für Ihr umfassendes Feedback direkt im Anschluss an die fünf individuell vereinbarten Museumsbesuche erhält jedes Mitglied eine Aufwandsentschädigung.

Alle Interessierten konnten Teil des Besucher*innen-Panels von jeweils 200 Personen pro Museum zu werden. Dabei erhielten sie in einer terminlich festgelegten Aktionswoche pro Museum einmalig freien Eintritt für Feedback in eines oder mehrere Häuser Ihrer Wahl. Nach einem selbstständigen Museumsrundgang gaben sie dem Feldforschungs-Team vor Ort Rückmeldung zu ihrer Museumserfahrung in Form eines Fragebogens. Hierfür lagen 200 freie Eintrittskarten pro Museum bereit.

Abgeschlossene Aktionswochen:

Volkskundemuseum Wien: Di, 04.05. – So, 09.05.2021

Haus der Geschichte Österreich: Di, 11.05. – So, 16.05.2021

Oberes Belvedere: Di, 18.05. – So, 23.05.2021

Kunsthistorisches Museum Wien: Di, 25.05. – So, 30.05.2021

MAK – Museum für angewandte Kunst: Di, 01.06. – So, 06.06.2021
Volkskundemuseum Wien, Teil 2: Sa, 12.06. & So, 13.06.2021

Mission

Im Projekt fragen wir nach Öffentlichkeitskonzepten des Museums. Gleichsam fordern wir Öffnung, Teilhabe und Wandel ein.

Forschen

Was bedeutet ein Recht auf Museum historisch wie heute? Wir gehen auf Spurensuche in Archiv- und Feldforschungen.

Menschen

Im Projekt beteiligt sind Personen, die in Museen arbeiten, dazu forschen, sie gerne oder bislang auch gar nicht besuchen.

Blog

Von Projektstart bis Publikationen. Hier können Sie unseren Arbeitsprozess mitverfolgen und erfahren, womit wir uns gerade beschäftigen.